logo
Suche:

KGS Birkstraße
Birkstraße 6, 52080 Aachen
Telefon: 0241-555678
Fax: 0241-5590183
E-mail: kgs.birkstrasse@mail.aachen.de

Impressum:
Städt. Kath. Grundschule Birkstraße
Schulleiterin A. Piel
Birkstr. 6
52080 Aachen
Tel.: (02 41) 5 55 678
 eMail: kgs.birkstrasse@mail.aachen.de

 Stadt AachenStadt Aachen
Der Oberbürgermeister
Marcel Philipp
Markt
52062 Aachen
fon: 0241 / 432-0
fax: 0241 / 432-8008
mail: stadt.aachen@mail.aachen.de 
Umsatzsteuer-Identifikationsnumer: DE 121689815

 

Verantwortliche Ansprechpartnerin: Anke Piel
Copyright:
Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung von Texten und/oder Grafiken dieser Webseite als Ganzes oder in Teilen bedarf der Zustimmung des Verfassers.

Haftungsausschluss/Rechtliche Hinweise
Die Stadt Aachen ist darum bemüht auf dieser Website nur vollständige und richtige Informationen zu veröffentlichen. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen und Daten besteht ausschließlich bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem pflichtwidrigen Verhalten des Providers. Eine Verantwortung für direkte oder indirekte Schäden an Rechtsgütern von Nutzern, die durch Programmveränderung oder -manipulation (insbesondere durch Viren) der Seiten der Stadt Aachen und der durch Links verbundenen Seiten Dritter entstehen, besteht nicht.

(Access Provider)
Für ausgewiesene Querverweise (Links) zu anderen Sites, auf die der Provider keinen Einfluss hat und für deren Inhalt die Stadt Aachen keine Verantwortung trägt, gilt Folgendes:

1) Die Stadt Aachen erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt einer Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Herausgeber hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

2) Die Stadt Aachen haftet für fremde Informationen, die sie übermittelt oder zu denen sie den Zugang zur Nutzung vermittelt, nur in den Fällen, in denen sie die Übermittlung veranlasst, den Adressaten der Informationen selbst ausgewählt oder die übermittelten Informationen selbst ausgewählt oder verändert hat. Für Internetseiten Dritter, auf die per Hyperlink verwiesen wird, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung.

(Host-Provider)
Für Informationen Dritter, die die Stadt Aachen für einen Nutzer speichert, haftet diese nur bei ausdrücklicher Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der gespeicherten Handlung oder Information oder bei Kenntnis von Tatsachen oder Umständen, aus denen die rechtswidrige Handlung oder Information
offensichtlich wird. Die Haftung entfällt ebenfalls, wenn die Stadt Aachen nach Kenntniserlangung von der rechtswidrigen Information die unverzügliche Entfernung oder Zugangssperrung veranlasst.

(Cache-Provider)
Für eine zeitlich begrenzte, automatische Zwischenspeicherung, die allein dem beschleunigten Abruf von Informationen Dritter dient, ist die Stadt Aachen nicht verantwortlich, soweit sie die Informationen nicht verändert, die Bedingungen für den Informationszugang und die weithin anerkannten und verwendeten Industriestandards für die Regeln der Informationsaktualisierung beachtet, die erlaubte Anwendung von Technologien zur Datensammlung über die Nutzung von Informationen, die in weithin anerkannten und verwendeten Industriestandards festgelegt sind, nicht beeinträchtigt und unverzüglich handelt, um die gespeicherten Informationen zu entfernen oder den Zugang zu sperren, sobald sie Kenntnis von einer Entfernung der Informationen am ursprünglichen Ausgangsort der Übertragung aus dem Netz oder ihrer
Zugangssperrung oder der gerichtlichen oder verwaltungsbehördlichen Anordnung der Entfernung oder Sperrung erhalten hat.

Die Stadt Aachen ist nicht verpflichtet, die von ihr übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Sämtliche Informationen oder Daten, deren Nutzung und die Anmeldung zur Website der Stadt Aachen, sowie sämtliches hiermit zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen nach dem Herkunftslandprinzip ausschließlich deutschem Recht.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Form bestehen. 

Datenschutzerklärung

 

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

 Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist

KGS Birkstraße – Frau Irene Voß – Schulleitung KGS Birkstraße, Birkstraße 6, 52080 Aachen

Email: kgs.birkstrasse@mail.aachen.de

Die/den schulischen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter peter.schulz@kt.nrw.de oder über die nachfolgende Postadresse: Schulamt der Städteregion Aachen – Peter Schulz, Behördlicher Datenschutzbeauftragter an Schulen der Städteregion Aachen, Euregionales Medienzentrum , Talstraße 2, 52068 Aachen, Tel.: 0241 5102205,

 Ihre Rechte als Nutzer

 Sie haben nach Maßgabe der Artikel 15, 16, 17, 18 und 21 EU-DSGVO gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 ·        Recht auf Auskunft, 

·        Recht auf Berichtigung oder Löschung,

·        Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

·        Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

·        Recht auf Datenübertragbarkeit.

 Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, die Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen können:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Hinweise zur Datenverarbeitung
(1) Bei dem Aufruf unserer Website werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 EU-DSGVO in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).
Das Internetangebot der Schule wird bei der Firma regio iT Gesellschaft für Informationstechnologie mbH, Lombardenstraße 24, 52070 Aachen gehostet. Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebotes werden dort personenbezogene Daten empfangen und vorübergehend bis zu 3 Monate über sogenannte Protokoll- oder Log-Dateien gespeichert.  

Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetseite erhoben:
·        IP-Adresse
·        Datum und Uhrzeit des Abrufs
·        Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
·        Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
·        jeweils übertragene Datenmenge
·        Website, von der die Anforderung kommt
·        Browser
·        Betriebssystem und dessen Oberfläche
·        Sprache und Version der Browsersoftware.
Wir weisen darauf hin, dass Betreiber von fremden Internetseiten, die vom Portal aus verlinkt werden, die Daten von Besucherinnen bzw. Besuchern dieser Internetseiten erheben und auswerten können. 

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular müssen die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) gespeichert werden, um Ihrem Anliegen entgegen kommen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 EU-DSGVO in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).
Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. 

Nutzung von Cookies
Das Homepage-Angebot verwendet sogenannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 EU-DSGVO in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).
Sie können die Verwendung von Cookies dadurch unterbinden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Sie können in Ihrem Browser aber auch festlegen, ob Sie über das Setzen von Cookies informiert werden möchten und Cookies nur im Einzelfall erlauben, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder eben auch generell ausschließen. Außerdem können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wie man das macht, hängt von Ihrem Browser ab.